Buchempfehlungen

Buchempfehlungen Intensiv-Ausbildung HP Psych.

Viele Heilpraktiker Psychotherapie in Ausbildung legen sich eine ganze Bibliothek an Lehr- und Fachbüchern über Psychiatrie und Psychotherapie zu, in der Hoffnung, aus vielen Büchern auch viel Wissen erlangen zu können.

Tatsächlich sind diese Bücher dann zumeist aber voll von Doppelnennungen und Wiederholungen und teilweise können unterschiedliche Erklärungsstile auch für ordentlich Verwirrung sorgen.

Wir empfehlen deshalb die Konzentration auf das Wesentliche und empfehlen ein Lehrbuch sowie ein Buch zur Vorbereitung auf die schriftliche Prüfung.

  • Als zentrales Lehrbuch nutzen wir das Buch Psychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie von Möller. Es ist auch für die Vorbereitung zur Facharztprüfung Psychiatrie geeignet und bietet daher sehr kompetente und umfassende Inhalte.

  • Als Übungsbuch für die Multiple Choice-Aufgaben der schriftlichen Prüfung nutzen wir das Buch GK 3 von Poehlke - es ist ebenfalls sowohl für die HP Psychotherapie-Ausbildung als auch für die Facharztprüfung Psychiatrie geeignet und bietet neben einer reichhaltigen Auswahl an Übungsaufgaben auch sehr ausführliche Erläuterungen, warum eine Frage so beantwortet werden sollte, wie sie beantwortet werden sollte.

Achtung: Diese Bücher sollen vor Beginn der Ausbildung angeschafft und zum Intensiv-Seminar mitgebracht werden!

Hinweis: Wir arbeiten selbstverständlich immer mit der aktuellsten Auflage. Sollten im Internet oder im Computer des Buchhändlers auch ältere Auflagen angeboten werden oder gebraucht erhältlich sein, können Sie davon ausgehen, dass wir nicht dazu raten, die ältere Variante anzuschaffen.

Nur zwei Bücher? Reicht das denn?

Lassen Sie sich von der geringen Anzahl der Bücher nicht täuschen!

Es gibt eine Vielzahl an Büchern zur Vorbereitung auf die Prüfung zum Heilpraktiker für Psychotherapie auf dem Markt, aber letzen Endes beinhalten Sie alle fast das selbe (lediglich in leicht abweichenden Formulierungen oder evtl. in einer leicht veränderten Reihenfolgen).

Wir haben festgestellt, dass es sich in der Regel nicht lohnt, stapelweise Lehrbücher anzuschaffen, sondern dass es wesentlich effizienter ist, sich auf 1-2 wirklich gute Bücher zu konzentrieren, die alle relevanten Informationen beinhalten.

Die beiden oben genannten Bücher bieten einen wirklich umfassenden Stoffumfang und haben sich in der Vergangenheit hervorragend bewährt.

Eine kleine Ergänzung

Nicht zwingend notwendig aber ein beliebtes handliches Nachschlagewerk für die Westentasche ist Psychiatrie fast von Steffen Grüner und Tom Bschor.

Zu einem kleinen Preis bekommt man eine gute Zusammenfassung des Lehrstoffes, auf die man auch mal zwischendurch, unterwegs und wann immer sich die Gelegenheit gerade ergibt zurückgreifen kann, um sich wichtige Begriffe einzuprägen, Zusammenhänge noch einmal nachzuvollziehen oder einfach um zu kontrollieren, wie viel man schon weiß oder woran man noch arbeiten sollte.

Hinweis zu Unterschieden in den genannten Büchern

In der Psychotherapie gibt es häufig unterschiedliche Meinungen zu verschiedenen Themen und viele Definitionen sind nicht einheitlich geregelt, sondern können sich im Wortlaut unterscheiden (inhaltlich ergeben sie zum Glück aber zumeist das selbe).

So kann es durchaus sein, dass sich einzelne Kapitel oder Erläuterungen in Psychiatrie und Psychotherapie, GK 3 oder Psychiatrie Fast leicht unterscheiden.
In diesem Fall - wenn sich Definitionen oder Auflistungen unterschieden - ist für uns immer Psychiatrie und Psychotherapie das ausschlaggebende Buch an dem wir uns orientieren.

Lassen Sie sich von eventuellen Detailunterschieden also bitte nicht verwirren - sehen Sie sie ggf. als Ergänzung.

Wichtig: Die Bücher sollten vorhanden sein!

Psychiatrie und Psychotherapie und GK 3 sollten vor Seminarbeginn angeschafft und beim Seminar mitgeführt werden.

Psychiatrie fast können Sie, wenn Sie möchten als Nachschlage- und Übungsbüchlein für unterwegs nutzen, es ist aber keine Pflichtlektüre und wird auch während des Seminars nicht als Lehrbuch genutzt.

Soll ich mich vorab schon einlesen?

Es gibt keine Pflichtvorgaben für die Vorbereitung auf die Intensiv-Ausbildung zum Heilpraktiker Psychotherapie.

Wenn Sie die Möglichkeit haben, sich vor Seminarbeginn schon ein wenig mit dem Hauptlehrbuch (Psychiatrie und Psychotherapie) zu beschäftigen, um schon im Vorfeld einen Überblick über die Themeninhalte zu gewinnen, ist dies sicherlich förderlich für Ihren Einstieg ins Thema. Außerdem wird jeder, der eine solche Ausbildung bucht ja vermutlich auch am Thema an sich interessiert sein und schon aus reiner Neugierde ein bisschen schmökern wollen! :-)

Vielen Teilnehmern fällt der Einstieg in die Materie leichter, wenn ihnen die Themen schon etwas sagen und sicherlich stärkt es auch die "innere Sicherheit", wenn man ab und zu sagen kann "Ach, das kenn ich ja schon!".

Das Lehrbuch, das wir für die Ausbildung zum Heilpraktiker Psychotherapie nutzen ist angenehm zu lesen und enthält eine Vielzahl von anschaulichen Beispielen aus der Praxis, die es auch einem kompletten Neueinsteiger leicht machen, sich "einzufühlen".

Wenn Sie sich also ein wenig Zeit nehmen und sich schon vor dem Seminar ein bisschen mit dem Lehrbuch beschäftigen (einige Teilnehmer haben es sogar komplett durchgelesen), dann können wir das nur unterstützen.

Sollten Sie aus zeitlichen Gründen (bei sehr kurzfristiger Buchung) nicht in der Lage sein, sich vorab mit dem Buch zu beschäftigen ist dies aber auch kein Hindernis - wir beginnen beim Seminar noch einmal ganz von Anfang, sodass jeder Teilnehmer unabhängig von seinen individuellen Vorkenntnissen den Einstieg in alle für den Heilpraktiker Psychotherapie relevanten Themenbereiche findet.

Telefon / Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch zwischen 8 und 13 Uhr unter:
Tel. (+49) 06155 - 863 68 01
oder schriftlich über unser Kontaktformular.

Audio Hypnose-Sitzungen (Hypnose-CDs als mp3), Hypnose-Musik & mehr zum Download finden Sie im TherMedius® Shop

Aktuelle Seminare finden Sie in unserem Terminkalender - hier einige Highlights der kommenden Wochen:

Tägliche neue Nachrichten & Infos aus Psychologie, Coaching und Medizin und aktuelle Veranstaltungen im News-Bereich

TherMedius bei Facebook

Auf der TherMedius-Facebookseite werden Sie immer aktuell informiert.

Anerkannte und seriöse Ausbildung

Moderne therapeutisch fundierte Hypnose mit Qualitätssiegel von TherMedius®.

Anerkanntes Behandlungsverfahren

Hypnose ist anerkannt durch den WBP als wissenschaftlich anerkanntes Behandlungsverfahren in der Bundesrepublik Deutschland

Sie möchten einen Spezialisten für Ihr Behandlungsthema empfohlen bekommen? In unserer Absolventen-Kartei sind TherMedius-Absolventen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Ländern eingetragen.

Wunschberuf: Hypnosetherapie

Unsere Ausbildung ist als Grundstein für eine therapeutische Zulassung z.B. als Heilpraktiker (Psychotherapie) geeignet und orientiert sich an den Anforderungen der Gesundheitsämter.

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

Nordseite - Eingang T1 befindet sich direkt an der Einfahrt

Kontakt

Kostenloser Rückruf oder per Mail über unser Kontaktformular

Finanzkrise, Eurokrise, Flugkrise...

Welchen Einfluss haben aktuelle Krisensituationen auf die Hypnose? Artikel lesen

Newsletter

Immer aktuelle informiert über unseren Newsletter: Hier klicken

EEG-Brainmap

EEG-Brainmap

Digital verarbeitete EEG-Aufzeichnung zur übersichtlichen Darstellung einzelner Gehirnfrequenzaktivitäten

Hypnose-Forschung

TherMedius überlässt die Hypnose nicht dem Zufall.
Lesen Sie mehr über unsere Abteilung für Hypnose-Forschung.

Hypnose-Musik

Hier finden Sie Hypnose-Musik zum kostenlosen Download.

Buchempfehlungen

Möchten Sie sich in das Thema Hypnose einlesen oder suchen Sie weiterführende therapeutische Literatur? Hier finden Sie unsere Buchempfehlungen.

Hypnoseausbildung ohne Zugangsbeschränkung

Unsere Hypnose-Ausbildung ist sowohl für approbierte Ärzte, Zahnärzte und Psychotherapeuten als auch für Heilpraktiker und Neueinsteiger ohne therapeutische Ausbildung zugänglich.

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Eigenständige Ausbildung Reinkarnationstherapie

In unserem fünftägigen Rückführungs-Seminar erlernen Sie die Reinkarnationstherapie ohne Vorkenntnisse.

Ausbildung Hypnosetherapie

Unsere Seminare sind sowohl als Ausbildung für Hypnose rein technisch als auch für Hypnosetherapie als Behandlungsmodell geeignet.

Qualität aus der Praxis

Unsere Referenten sind ausschließlich Therapeuten, die die Hypnosetherapie in den jeweiligen Formen auch tatsächlich ausüben.

Anästhesie und Analgesie in Hypnose

Hier finden Sie die Ausbildung für hypnotische Schmerzabschaltung