Alleskönner Hypnosetherapie?

Alleskönner Hypnosetherapie?

Wer sich zum ersten mal mit der Hypnose und ihren Anwendungsmöglichkeiten beschäftigt, ist häufig erstaunt - wie vielseitig dieses eine Verfahren sein kann.

Und es stimmt: Kaum ein Therapieverfahren ist so flexibel und vielfältig einsetzbar wie die Hypnose.

Betrachtet man einmal die Anwendungsmöglichkeiten der Hypnose, dann bekommt man einen Eindruck, wie weit die Möglichkeiten der Hypnose reichen...

Doch wie kann ein einziger Therapieansatz so viele Gebiete abdecken?

Gehört Hypnose etwa in die Kategorie "Wunderheilung"? ;-)

Wie ist es erklärbar, dass man mit einem Werkzeug so viele Veränderungen vornehmen kann?

Alleskönner Mensch!

Die Anwort ist umfassend und einfach zugleich.

Die Hypnose ist im Grunde nur ein Werkzeug - Ein Transformator, ein Impulsgeber, der unterschiedlichste Veränderungsprozesse in Gang setzen kann.

Der wahre Alleskönner, der eine solche Vielfalt von Anwendungen ermöglicht ist der Mensch selbst - der menschliche Körper, das menschliche Nervensystem bzw. vor allem auch das menschliche Gehirn.

Denken wir nur einmal an das Immunsystem des Körpers: Ist es nicht ansich schon phantastisch, wie viele Krankheiten der Körper ganz von selbst heilen kann - sogar ganz ohne jegliche Therapie und ohne Medikamente?

Er kann Infektionen bekämpfen oder Wunden schließen und zuwachsen lassen als ob sie nie da gewesen wären. Er kann Knochen wieder zusammenwachsen lassen und eine Vielzahl von Bakterien abtöten. Er kann schlimme Erfahrungen verarbeiten und lernen, diese schlimmen Erfahrungen zu vermeiden.

Wenn man bedenkt, wie vielen Giften und Erregern der menschliche Körper tagtäglich ein Leben lang ausgesetzt ist und wie souverän er damit umgeht - so souverän, dass sein "Eigentümer", das Bewusstsein es noch nicht einmal bemerkt, dann erfüllt einem das hin und wieder mit aufrichtiger Ehrfurcht!

Doch was hat das alles mit der Hypnose zu tun?

Stellen Sie sich die Hypnose einfach einmal wie ein Interface eines Computers vor. Eine Schnittstelle, ein Eingabegerät wie die Tastatur oder die Maus Ihres Computers. Stellen Sie sich vor, man könnte ein Gerät an den Menschen anschließen, mit dessen Hilfe man eingeben kann, was im Inneren geschehen soll.

Hin und wieder ist der menschliche Körper einfach überfordert mit all den Aufgaben, die ihm zuteil werden. Hin und wieder übersieht er ein Problem oder es fällt ihm einfach keine passende Lösung ein. Entweder ignoriert er das Problem dann einfach und lässt es sich weiter vor sich hin entwickeln oder er löst es am Ende sogar aus Sicht seines Besitzers auf eine falsche Weise!

Dann ist es Zeit, dem Körper "eine kleine E-Mail" zu schreiben und ihn darauf aufmerksam zu machen, welche Lösungsmöglichkeiten ihm noch zur Verfügung stehen und wie er diese am besten nutzen könnte.

Mit Hilfe der Hypnose nimmt man direkten Zugriff auf die Fähigkeiten des Körpers und des Geistes und kann im Grunde etwas "eingeben".
Man arbeitet in der Hypnose mit so genannten Suggestionen. Suggestion heißt übersetzt Vorschlag. Man schlägt dem Körper bzw. dem Geist also etwas vor.

Höflich und mit Respekt. Hypnose ist nicht befehlend - auch wenn desöfteren von "hypnotischen Befehlen" gesprochen wird - der Körper lässt sich nicht so ohne weiteres etwas befehlen. Man erinnert den Körper mit Hilfe der Hypnose an seine Fähigkeiten und bittet ihn darum, sie einzusetzen.

Was kann die Hypnose also? - Alles das, was der Körper und der Geist können und wozu sie in Höchstform in der Lage sind!

Der Hypnotiseur / Hypnosetherapeut bringt in eine Behandlung nicht viel mit außer seinem Wissen über die Ansprechbarkeit des Unterbewusstseins und seiner Stimme. Die Wirkung der Hypnose geschieht immer im Klienten.

Und es geschieht ausschließlich das, was der Körper und der Geist des Klienten vollbringen können ohne damit überfordert zu sein.
Alles geschieht, weil der Körper auf seine Potenziale aufmerksam gemacht wird und mit den Vorschlägen des Hypnotiseurs einverstanden ist.

Es ist verblüffend, was sich mit Hypnose erreichen lässt. Manchmal reicht es wirklich schon aus, den Körper auf etwas aufmerksam zu machen und eine ganze, teilweise hochkomplexe Reaktionskette beginnt. Eine kleine Hypnose, die sinngemäß sagt "Bitte heile doch diese Wunde!" kann bspw. schon bewirken, dass sich eine lange Zeit offene Wunde endlich schließt.

Der amerikanische Arzt Dr. O. Carl Simonton wendet suggestive Techniken seit vielen Jahren bei Tumorleiden an und in seiner Arbeit ist es nicht nur einmal passiert, dass ein Tumor sich schon nach kurzer Zeit zu verändern begann nachdem der Körper auf ihn aufmerksam gemacht wurde.

Was kann also die Hypnose?

Spielen Sie doch einmal ein wenig mit diesem Gedanken... Was kann der Körper? Was kann der Geist? Welche Potenziale hat ein Mensch auf allen Ebenen seiner Existenz? Welche Veränderungen sind möglich? Von selbst? Mit Training? Mit eisernem Willen? Mit konsequenter Arbeit? Durch Zufall?

Sehen Sie die Hypnose als den Impulsgeber, der all diese Veränderungen gezielt starten kann. Ob es um Heilung geht oder um Veränderung.
Niemand behauptet, dass die Hypnose etwas "erzwingt". Aber sie kann der Auslöser sein, der einen Stein ins Rollen bringt. Der kleine Impuls, den der Körper oder der Geist noch brauchen, um die eigenen Kräfte zu aktivieren. Die kleine Erinnerung, dass es noch etwas zu tun gibt.

Ist das nicht ein faszinierender Gedanke?

In der TherMedius Hypnose-Ausbildung erlernen Sie viele Möglichkeiten, wie die Hypnose sich einsetzen lässt und lernen die verschiedenen Zugangsmöglichkeiten und Potenziale im Detail kennen. Lassen Sie sich einfach ein wenig inspirieren und schauen Sie einmal ob die Hypnose vielleicht auch Ihnen in Ihrer Arbeit mit Ihren Klienten oder für Sie selbst von Nutzen sein könnte.

Telefon / Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch zwischen 8 und 13 Uhr unter:
Tel. (+49) 06155 - 863 68 01
oder schriftlich über unser Kontaktformular.

Audio Hypnose-Sitzungen (Hypnose-CDs als mp3), Hypnose-Musik & mehr zum Download finden Sie im TherMedius® Shop

Aktuelle Seminare finden Sie in unserem Terminkalender - hier einige Highlights der kommenden Wochen:

Tägliche neue Nachrichten & Infos aus Psychologie, Coaching und Medizin und aktuelle Veranstaltungen im News-Bereich

TherMedius bei Facebook

Auf der TherMedius-Facebookseite werden Sie immer aktuell informiert.

Anerkannte und seriöse Ausbildung

Moderne therapeutisch fundierte Hypnose mit Qualitätssiegel von TherMedius®.

Anerkanntes Behandlungsverfahren

Hypnose ist anerkannt durch den WBP als wissenschaftlich anerkanntes Behandlungsverfahren in der Bundesrepublik Deutschland

Sie möchten einen Spezialisten für Ihr Behandlungsthema empfohlen bekommen? In unserer Absolventen-Kartei sind TherMedius-Absolventen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Ländern eingetragen.

Wunschberuf: Hypnosetherapie

Unsere Ausbildung ist als Grundstein für eine therapeutische Zulassung z.B. als Heilpraktiker (Psychotherapie) geeignet und orientiert sich an den Anforderungen der Gesundheitsämter.

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

Nordseite - Eingang T1 befindet sich direkt an der Einfahrt

Kontakt

Kostenloser Rückruf oder per Mail über unser Kontaktformular

Finanzkrise, Eurokrise, Flugkrise...

Welchen Einfluss haben aktuelle Krisensituationen auf die Hypnose? Artikel lesen

Newsletter

Immer aktuelle informiert über unseren Newsletter: Hier klicken

EEG-Brainmap

EEG-Brainmap

Digital verarbeitete EEG-Aufzeichnung zur übersichtlichen Darstellung einzelner Gehirnfrequenzaktivitäten

Hypnose-Forschung

TherMedius überlässt die Hypnose nicht dem Zufall.
Lesen Sie mehr über unsere Abteilung für Hypnose-Forschung.

Hypnose-Musik

Hier finden Sie Hypnose-Musik zum kostenlosen Download.

Buchempfehlungen

Möchten Sie sich in das Thema Hypnose einlesen oder suchen Sie weiterführende therapeutische Literatur? Hier finden Sie unsere Buchempfehlungen.

Hypnoseausbildung ohne Zugangsbeschränkung

Unsere Hypnose-Ausbildung ist sowohl für approbierte Ärzte, Zahnärzte und Psychotherapeuten als auch für Heilpraktiker und Neueinsteiger ohne therapeutische Ausbildung zugänglich.

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Eigenständige Ausbildung Reinkarnationstherapie

In unserem fünftägigen Rückführungs-Seminar erlernen Sie die Reinkarnationstherapie ohne Vorkenntnisse.

Ausbildung Hypnosetherapie

Unsere Seminare sind sowohl als Ausbildung für Hypnose rein technisch als auch für Hypnosetherapie als Behandlungsmodell geeignet.

Qualität aus der Praxis

Unsere Referenten sind ausschließlich Therapeuten, die die Hypnosetherapie in den jeweiligen Formen auch tatsächlich ausüben.

Anästhesie und Analgesie in Hypnose

Hier finden Sie die Ausbildung für hypnotische Schmerzabschaltung