Sexualtherapie

Fokus-Seminar Sexualtherapie

Die Master-Fortbildung Sexualtherapie mit Hypnose eröffnet fortgeschrittenen Hypnotiseuren den Zugang zur sexualtherapeutischen Arbeit mit Hypnose.

Hypnosetherapeuten, die bereits in eigener Praxis arbeiten, berichten oft, dass eine recht hohe Nachfrage nach Sexualtherapie mit Hypnose besteht, da das Vertrauen der Klienten in "klassische" Gesprächsorientierte Therapieformen häufig relativ gering ist, weil sie sich nicht vorstellen können, dass "darüber zu sprechen" ihnen bei ihren Problemen weiterhelfen kann, während sie in der Hypnose eine "besondere Chance" auf einen Zugang zum Kern ihrer Probleme sehen (den diese häufig auch bietet). Es kann für eine Praxis also sehr interessant sein, das Angebot um den Themenbereich Sexualtherapie zu erweitern.

In dieser Fortbildung erlernen Sie, wie Sie die Hypnose in verschiedenen sexualtherapeutischen Themengebieten einsetzen können und wie sie klientengerechte Therapieabläufe für nahezu jede diesbezügliche Thematik entwickeln können.

Einsatzbereiche der Sexualtherapie mit Hypnose

Die Einsatzbereiche der Sexualtherapie mit Hypnose und Hypnosetherapie sind sehr vielfältig. Hier einige Beispiele:

  • Orgasmusstörungen

  • Erektionsstörungen

  • Ejakulationsstörungen

  • Sexuelle Hemmungen

  • Psychogene Impotenz

  • Umgang mit sexuellen Phantasien

  • Pornographie-Sucht

Ziel dieser Master-Fortbildung ist es, den Teilnehmern die verschiedenen Störungen vorzustellen und ihnen mögliche Lösungswege an die Hand zu geben, wie sie sie in ihrer Praxis behandeln können.

Selbstverständlich wird auch sorgfältig auf die Grenzen der Einsatzmöglichkeiten der Hypnose eingegangen, da es gerade in der Sexualtherapie besonders wichtig ist, Klienten sehr vorsichtig zu beraten und unrealistische Erwartungen von Beginn an einzudämmen .

Bei einer so sensiblen Thematik geht es natürlich nicht um das starre Vorlesen von Standard-Suggestionstexten, sondern um das kreative Entwickeln von Lösungswegen, die den Bedürfnissen und der Situation des Klienten entsprechen. In diesem Zusammenhang werden bspw. die analytischen Techniken aus Modul 2 weiterentwickelt und bedarfsgerecht arrangiert.

Anhand der einzelnen Störungsbilder werden dann Optionen erarbeitet, die dann für den konkreten Einsatz in der Praxis verfügbar werden.

Selbstverständlich ist zudem wie bei allen Master-Fortbildungen genügend Raum für Supervision und Austausch eingeplant.

Teilnahmevoraussetzungen

Diese Fortbildung ist ein Exlusiv-Angebot für Teilnehmer der TherMedius® Hypnose-Seminare.

Teilnehmen kann, wer zuvor die Module 1 und 2 besucht hat.
Der alleinige vorherige Besuch von TherMedius® Modul 1 oder der Besuch anderer Modul-Kombinationen genügt leider nicht zur Teilnahme!

Diese Master-Fortbildung ist ausschließlich für bei TherMedius® ausgebildete Hypnotiseure (die die oben genannten Vorgaben erfüllen) zugänglich, da so sichergestellt ist, dass alle Teilnehmer über entsprechende Kenntnisse in Bezug auf Induktionen und Grundvoraussetzungen der hypnotischen Arbeit, wie sie bei TherMedius® gelehrt werden verfügen.
Vorkenntnisse aus Ausbildungen bei anderen Instituten können hierbei leider nicht als Grundlage für die Teilnahme angerechnet werden.

Diese Ausbildung sollten nur Therapeuten absolvieren, die sich den Umgang mit solchen Themen und mit betroffenen Klienten wirklich zutrauen.
Die Sexualtherapie birgt eine hohe Verantwortung in sich und der Therapeut muss in der Lage sein, die Klienten wertfrei und neutral zu behandeln ohne dabei selbst in Konflikte aufgrund von Vorurteilen oder moralischer Ablehnung zu geraten.

Hinweis für Fortgeschrittene Anwender

Dieses Seminar wurde schwerpunktmäßig als Einstieg in die Sexualtherapie für Hypnotiseure und Hypnotherapeuten entwickelt (ein typischer Teilnehmer könnte bspw. ein Absolvent der TherMedius® Module 1 und 2 und vielleicht Medizinische Hypnose sein, der vielleicht schon eine Heilerlaubnis hat oder vor hat, sie zu erlangen).

Wir hatten in der Vergangenheit mehrere Anfragen von sehr erfahrenen Sexualtherapeuten, die Interesse an diesem Seminar hatten, weil sie sich davon versprachen darin "Speziallösungen für besonders schwere / therapieresistente Fälle" zu erlernen. Dieses Seminar ist jedoch primär nicht für die Behandlung spezieller Härtefälle ausgelegt, sondern orientiert sich mehr am Bedarf der durchschnittlichen ambulanten Psychotherapie-Praxis (aufgrund langjähriger Erfahrungen kennen wir die Anfragen, die eine normale Praxis diesbezüglich üblicherweise erhält und haben uns daran orientiert).

Spezialthemen oder eher exotische Behandlungs-Anliegen werden teilweise angesprochen, sind aber nicht Kernthema des Seminars und können ggf. nicht in der Tiefe erörtert werden.

Wenn Sie sich vom Besuch dieses Seminars eine ganz bestimmte Lösung für einen ganz bestimmten Klienten wünschen oder mit Ihrer Praxis in einem besonderen Spezialbereich der Sexualtherapie tätig sind oder werden möchten, können Sie auch gerne per Mail / Kontaktformular (bitte nicht telefonisch, da wir die Mails/Formulare direkt an den Referenten weiterleiten können) vorab anfragen, inwiefern diese Fortbildung für Sie geeignet ist - wir beraten Sie gerne.

Seminardauer und Preis

Die TherMedius® Fortbildung Sexualtherapie dauert 1 Tag und kostet 249 Euro.

Seminarzeiten sind 9:00 - 17:30 Uhr.

Termine für diese Fortbildung finden Sie in unserer Termin-Übersicht.

Telefon / Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch zwischen 8 und 13 Uhr unter:
Tel. (+49) 06155 - 863 68 01
oder schriftlich über unser Kontaktformular.

Tägliche neue Nachrichten & Infos aus Psychologie, Coaching und Medizin und aktuelle Veranstaltungen im News-Bereich

TherMedius bei Facebook

Auf der TherMedius-Facebookseite werden Sie immer aktuell informiert.

Deutschland / Schweiz

Praxisorientierte Hypnose-Ausbildung an 18 Standorten in Deutschland, der Schweiz und auf Mallorca

Anerkannte und seriöse Ausbildung

Moderne therapeutisch fundierte Hypnose mit Qualitätssiegel von TherMedius®.

Anerkanntes Behandlungsverfahren

Hypnose ist anerkannt durch den WBP als wissenschaftlich anerkanntes Behandlungsverfahren in der Bundesrepublik Deutschland

Sie möchten einen Spezialisten für Ihr Behandlungsthema empfohlen bekommen? In unserer Absolventen-Kartei sind TherMedius-Absolventen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Ländern eingetragen.

Wunschberuf: Hypnosetherapie

Unsere Ausbildung ist als Grundstein für eine therapeutische Zulassung z.B. als Heilpraktiker (Psychotherapie) geeignet und orientiert sich an den Anforderungen der Gesundheitsämter.

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

Nordseite - Eingang T1 befindet sich direkt an der Einfahrt

Kontakt

Kostenloser Rückruf oder per Mail über unser Kontaktformular

Finanzkrise, Eurokrise, Flugkrise...

Welchen Einfluss haben aktuelle Krisensituationen auf die Hypnose? Artikel lesen

Newsletter

Immer aktuelle informiert über unseren Newsletter: Hier klicken

EEG-Brainmap

EEG-Brainmap

Digital verarbeitete EEG-Aufzeichnung zur übersichtlichen Darstellung einzelner Gehirnfrequenzaktivitäten

Hypnose-Forschung

TherMedius überlässt die Hypnose nicht dem Zufall.
Lesen Sie mehr über unsere Abteilung für Hypnose-Forschung.

Hypnose-Musik

Hier finden Sie Hypnose-Musik zum kostenlosen Download.

Buchempfehlungen

Möchten Sie sich in das Thema Hypnose einlesen oder suchen Sie weiterführende therapeutische Literatur? Hier finden Sie unsere Buchempfehlungen.

Hypnoseausbildung ohne Zugangsbeschränkung

Unsere Hypnose-Ausbildung ist sowohl für approbierte Ärzte, Zahnärzte und Psychotherapeuten als auch für Heilpraktiker und Neueinsteiger ohne therapeutische Ausbildung zugänglich.

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Eigenständige Ausbildung Reinkarnationstherapie

In unserem fünftägigen Rückführungs-Seminar erlernen Sie die Reinkarnationstherapie ohne Vorkenntnisse.

Ausbildung Hypnosetherapie

Unsere Seminare sind sowohl als Ausbildung für Hypnose rein technisch als auch für Hypnosetherapie als Behandlungsmodell geeignet.

Qualität aus der Praxis

Unsere Referenten sind ausschließlich Therapeuten, die die Hypnosetherapie in den jeweiligen Formen auch tatsächlich ausüben.

Anästhesie und Analgesie in Hypnose

Hier finden Sie die Ausbildung für hypnotische Schmerzabschaltung