Nichtmedizinische Hypnoseanwendungen

Nichtmedizinische Hypnoseanwendungen

Bei der Hypnose unterscheidet man zumeist zwischen der medizinischen / psychotherapeutischen Hypnose (zur Behandlung von Erkrankungen) und der nichtmedizinischen Hypnose (zur Arbeit mit Klienten, bei denen keine Erkrankung vorliegt und bei denen auch das Behandlungsziel außerhalb des medizinischen Bereichs liegt.

Bitte beachten Sie aber, dass eine Anwendung sobald sie das Ziel verfolgt, eine Krankheit zu behandeln oder Einfluss auf ein als Krankheit (körperlich oder psychisch) ansehbares Leiden zu nehmen als Heilbehandlung gilt und nicht mehr unter die nichtmedizinische Hypnose fällt.

Hier finden Sie eine Reihe von Hypnoseanwendungen, die von nichtmedizinschen Hypnotiseuren ohne Heilerlaubnis häufig angeboten werden, da sie vom Wesen hier in ihrer Zielsetzung nicht unter die Heilbehandlungen fallen. Bitte beachten Sie jedoch, dass auch diese Anwendungen, wenn sie zur Behandlung einer Erkrankung / psychischen Störung eingesetzt werden zur Heilbehandlung werden können. Mehr erfahren Sie unter Wer darf Hypnose anbieten?.

  • Raucherentwöhnung (wenn das Rauchen nicht als pathologische Abhängigkeit einzustufen ist)

  • Gewichtsabnahme (wenn kein krankhaftes Übergewicht oder Essstörung)

  • Tiefenentspannung

  • Anspannungen lösen (keine krankhaften Verspannungen)

  • Beziehungs-Verhalten und Beziehungs-Empfinden Verbessern (z.B. Klammern, Bindungsschwierigkeiten)

  • Konzentrationssteigerung

  • Gedächtnistraining

  • Superlearning

  • Motivation für Beruf, Familie oder Sport

  • Charismasteigerung

  • Sporthypnose zur Leistungssteigerung

  • Leistungssteigerung allgemein

  • Entspannt in die Prüfung

  • Selbstbewusstsein steigern

  • Selbstvertrauen steigern

  • Selbstheilungskräfte aktivieren (zur Gesunderhaltung)

  • Ruhigerer Schlaf (keine pathologischen Schlafstörungen)

  • Schüchternheit

  • Steigerung der Sinneswahrnehmungen

  • Kommunikation mit dem Unterbewusstsein zum Erkennen der "inneren Meinung" bei Entscheidungen

  • Entscheidungsfindung allgemein

  • Unterricht in Selbsthypnose mit entsprechender hypnotischer "Freischaltung des Unterbewusstsein"

  • Vorbereitung auf wichtige Ereignisse (Hochzeit, Prüfung, Vortrag)

  • Phantasiereisen in Trance

  • Rückführungen in frühere Leben

  • Rückführungen an interessante Momente aus diesem Leben

  • Arbeit mit PSI (z.B. Telepathie-Test)

  • Wellness-Anwendungen

  • Wunschhypnose (Programmierung des Unterbewusstseins im Sinne des Resonanzprinzips)

  • Zielfindung

  • Kombinationsanwendungen wie z.B. Hypnose-Reiki, Hypnose-Massage, Hypnose-Duftbehandlung - bei denen die Hypnose zur Entspannung zur besseren Aufnahme der Behandlung dient

Die Möglichkeiten der nichtmedizinischen Hypnose sind also recht vielfältig, sodass auch ein beratender Hypnotiseur oder Hypnose-Coach ohne Heilerlaubnis ein attraktives Angebot mit einem vielseitigen Repertoire bieten kann.

Mit dieser Auswahl an Anwendungen kann man unglaublich viel anfangen und sehr viele Hypnotiseure bestreiten ihren Lebensunterhalt erfolgreich damit. Man sieht also, dass die Hypnose auch ohne medizinische Heilerlaubnis sehr viel zu bieten hat und eine Hypnose-Ausbildung durchaus die Grundlage für eine berufliche Existenz darstellen kann.

In unseren Hypnose-Seminaren vermitteln wir das nötige Wissen dazu und viele unserer nichtmedizinischen Seminarteilnehmer wenden es auch erfolgreich beruflich an.

Ausbildung zum Heilpraktiker Psychotherapie

Früher oder später möchten viele nichtmedizinischen Hypnotiseure ihre Befugnisse erweitern und eine Heilerlaubnis erlangen. Viele möchten aber auch schon von Beginn an mit dem "vollen Programm" der Hypnose arbeiten können.

Eine Ausbildung zum Heilpraktiker Psychotherapie ist für diesen Zweck optimal geeignet, da die Zulassung als HP Psych. alle relevanten Befugnisse enthält, die man als Hypnosetherapeut benötigt, um das volle Spektrum der Möglichkeiten, die die Hypnose bietet auszuschöpfen.

Wer die Hypnose beruflich anwenden möchte, sollte auf jeden Fall über eine solche Ausbildung nachdenken. Das TherMedius -Institut empfiehlt allen seinen Teilnehmern, die mit der Hypnose hauptberuflich arbeiten möchten die Ausbildung zum Heilpraktiker Psychotherapie in ihren persönlichen Ausbildungsplan zu integrieren.

TherMedius bietet eine speziell auf die Bedürfnisse von Hypnotiseuren und Hypnosetherapeuten abgestimmte Ausbildung zum Heilpraktiker Psychotherapie im Rahmen einer einwöchigen Intensivausbildung. Als Hypnotiseur haben Sie mit Hilfe dieser Ausbildung jederzeit die Möglichkeit, ihre Befugnisse "upzugraden" und erlangen damit auch mehr Rechtssicherheit in Ihrer Tätigkeit, da die Grenzen zwischen nichtmedizinischen und psychotherapeutischen Anwendungen für sie kein Hindernis in Ihrer Tätigkeit darstellen.

Haftungsausschluss

Die auf diesen Seiten zur Verfügung gestellten Informationen ersetzen keine Rechtsberatung, wie sie ein Anwalt bietet und alle Angaben sind ohne Gewähr, da das eine oder andere Gericht oder Gesundheitsamt sie vielleicht anders sehen könnte und gerade Neuregelungen oft eine Weile brauchen, bis sie flächendeckend bekannt werden. Die hier dargestellten Informationen entsprechen unserem aktuellen Wissensstand und werden in dieser Form unseres Wissens nach deutschlandweit weitestgehend einheitlich angewandt. Von Landkreis zu Landkreis kann es Unterschiede in der individuellen Handhabung der Regelungen geben. Bitte informieren Sie sich im Zweifel bei einem auf diesen Bereich spezialisierten Rechtsberater.

Wenn jemand einen Fehler oder einen Sachverhalt entdeckt, der sich zwischenzeitlich geändert haben sollte, dann bitten wir Ihn, uns kurz
darauf hinzuweisen. Vielen Dank!

Telefon / Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch zwischen 8 und 13 Uhr unter:
Tel. (+49) 06155 - 863 68 01
oder schriftlich über unser Kontaktformular.

Audio Hypnose-Sitzungen (Hypnose-CDs als mp3), Hypnose-Musik & mehr zum Download finden Sie im TherMedius® Shop

Aktuelle Seminare finden Sie in unserem Terminkalender - hier einige Highlights der kommenden Wochen:

Tägliche neue Nachrichten & Infos aus Psychologie, Coaching und Medizin und aktuelle Veranstaltungen im News-Bereich

TherMedius bei Facebook

Auf der TherMedius-Facebookseite werden Sie immer aktuell informiert.

Anerkannte und seriöse Ausbildung

Moderne therapeutisch fundierte Hypnose mit Qualitätssiegel von TherMedius®.

Anerkanntes Behandlungsverfahren

Hypnose ist anerkannt durch den WBP als wissenschaftlich anerkanntes Behandlungsverfahren in der Bundesrepublik Deutschland

Sie möchten einen Spezialisten für Ihr Behandlungsthema empfohlen bekommen? In unserer Absolventen-Kartei sind TherMedius-Absolventen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Ländern eingetragen.

Wunschberuf: Hypnosetherapie

Unsere Ausbildung ist als Grundstein für eine therapeutische Zulassung z.B. als Heilpraktiker (Psychotherapie) geeignet und orientiert sich an den Anforderungen der Gesundheitsämter.

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

Nordseite - Eingang T1 befindet sich direkt an der Einfahrt

Kontakt

Kostenloser Rückruf oder per Mail über unser Kontaktformular

Finanzkrise, Eurokrise, Flugkrise...

Welchen Einfluss haben aktuelle Krisensituationen auf die Hypnose? Artikel lesen

Newsletter

Immer aktuelle informiert über unseren Newsletter: Hier klicken

EEG-Brainmap

EEG-Brainmap

Digital verarbeitete EEG-Aufzeichnung zur übersichtlichen Darstellung einzelner Gehirnfrequenzaktivitäten

Hypnose-Forschung

TherMedius überlässt die Hypnose nicht dem Zufall.
Lesen Sie mehr über unsere Abteilung für Hypnose-Forschung.

Hypnose-Musik

Hier finden Sie Hypnose-Musik zum kostenlosen Download.

Buchempfehlungen

Möchten Sie sich in das Thema Hypnose einlesen oder suchen Sie weiterführende therapeutische Literatur? Hier finden Sie unsere Buchempfehlungen.

Hypnoseausbildung ohne Zugangsbeschränkung

Unsere Hypnose-Ausbildung ist sowohl für approbierte Ärzte, Zahnärzte und Psychotherapeuten als auch für Heilpraktiker und Neueinsteiger ohne therapeutische Ausbildung zugänglich.

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Eigenständige Ausbildung Reinkarnationstherapie

In unserem fünftägigen Rückführungs-Seminar erlernen Sie die Reinkarnationstherapie ohne Vorkenntnisse.

Ausbildung Hypnosetherapie

Unsere Seminare sind sowohl als Ausbildung für Hypnose rein technisch als auch für Hypnosetherapie als Behandlungsmodell geeignet.

Qualität aus der Praxis

Unsere Referenten sind ausschließlich Therapeuten, die die Hypnosetherapie in den jeweiligen Formen auch tatsächlich ausüben.

Anästhesie und Analgesie in Hypnose

Hier finden Sie die Ausbildung für hypnotische Schmerzabschaltung