Heilhypnose

Was ist Heilhypnose?

Heilhypnose ist im Grunde kein Begriff für eine bestimmte Form der Hypnose bzw. Hypnosetherapie sondern vielmehr ein Hinweis auf die konkrete Verwendung der Hypnose zu Heilzwecken.

Medizinische bzw. psychotherapeutische Hypnosetherapie ist folglich auch immer Heilhypnose.

Heilzwecke können sowohl auf psychischer als auch körperlicher Ebene verfolgt werden, der Begriff Heilhypnose allein sagt also noch nichts über eine bestimmte Spezialisierung oder eine konkrete Anwendung aus. Es gibt keine feste Definition davon, was Heilhypnose genau ist. Am ehesten lässt sich aus der Verwendung des Begriffes als Tätigkeitsbeschreibung erkennen, dass der Anwender vermutlich eine medizinische Zulassung besitzt (z.B. als Arzt, Psychotherapeut oder Heilpraktiker) und die Hypnose im Rahmen seiner medizinischen Befugnisse anwendet.

In der therapeutischen Branche bezeichnet man als Heilhypnose tendenziell eher den unterstützenden Einsatz von Hypnose zu körperlichen Genesungszwecken wie beispielsweise Hypnose als Unterstützung bei der Wundheilung oder bei der Behandlung von Hauterkrankungen.
Da der Begriff auf einige Therapeuten ein wenig altbacken wirkt und Assoziationen in Richtung Pflanzenheilkunde weckt (diese Meinungen haben wir von Kollegen und Seminarteilnehmern desöfteren gehört), entscheiden sich die meisten hypnotisch Tätigen für die Bezeichnungen Hypnose allein bzw. für Hypnosetherapie oder Hypnotherapie.

Die Bezeichnung Heilhypnose findet man heute zumeist nur noch bei älteren Heilpraktikern. Psychotherapeuten vermeiden den Begriff zumeist. Nicht zuletzt auch weil in der Außenwirkung das Risiko besteht, dass ein nicht sachkundiger Betrachter zum Eindruck kommen könnte, dass es sich hierbei um etwas anderes als das von ihm gesuchte handelt und sich mit seinen Wünschen lieber an jemand anderen richtet, dessen Tätigkeitsbezeichnung für ihn eher psychotherapeutisch oder coaching-orientiert klingt.

Ausbildung Heilhypnose

Da die Heilhypnose ein Teil der Hypnosetherapie ist, ist das was man unter Heilhypnose versteht ein ganz regulärer Bestandteil der TherMedius Hypnose-Ausbildung.

Um die Hypnose zu Heilzwecken einsetzen zu dürfen benötigt man aber eine Zulassung als Heilpraktiker oder eine Approbation als Arzt oder psychologische Psychotherapeut. Heilern, die ihre Tätigkeit im Rahmen des Musterurteils für geistiges Heilen ausüben und sich deshalb auch ohne medizinische Zulassung "Heiler" oder "Geistheiler" nennen dürfen raten wir von der Verwendung der Bezeichnung Heilhypnose ab, da der Begriff eine heilkundliche Tätigkeit implizieren könnte, die unter das Heilpraktikergesetz fällt und somit falsch verstanden werden kann, was als Verstoß gegen das Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb interpretiert und im Zweifel bestraft werden könnte. Bezeichnen Sie Ihre Arbeit also bitte nur dann als Heilhypnose wenn Sie die entsprechenden medizinischen bzw. therapeutischen Befugnisse besitzen.

Telefon / Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch zwischen 8 und 13 Uhr unter:
Tel. (+49) 06155 - 863 68 01
oder schriftlich über unser Kontaktformular.

Tägliche neue Nachrichten & Infos aus Psychologie, Coaching und Medizin und aktuelle Veranstaltungen im News-Bereich

TherMedius bei Facebook

Auf der TherMedius-Facebookseite werden Sie immer aktuell informiert.

Deutschland / Schweiz

Praxisorientierte Hypnose-Ausbildung an 18 Standorten in Deutschland, der Schweiz und auf Mallorca

Anerkannte und seriöse Ausbildung

Moderne therapeutisch fundierte Hypnose mit Qualitätssiegel von TherMedius®.

Anerkanntes Behandlungsverfahren

Hypnose ist anerkannt durch den WBP als wissenschaftlich anerkanntes Behandlungsverfahren in der Bundesrepublik Deutschland

Sie möchten einen Spezialisten für Ihr Behandlungsthema empfohlen bekommen? In unserer Absolventen-Kartei sind TherMedius-Absolventen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Ländern eingetragen.

Wunschberuf: Hypnosetherapie

Unsere Ausbildung ist als Grundstein für eine therapeutische Zulassung z.B. als Heilpraktiker (Psychotherapie) geeignet und orientiert sich an den Anforderungen der Gesundheitsämter.

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

Nordseite - Eingang T1 befindet sich direkt an der Einfahrt

Kontakt

Kostenloser Rückruf oder per Mail über unser Kontaktformular

Finanzkrise, Eurokrise, Flugkrise...

Welchen Einfluss haben aktuelle Krisensituationen auf die Hypnose? Artikel lesen

Newsletter

Immer aktuelle informiert über unseren Newsletter: Hier klicken

EEG-Brainmap

EEG-Brainmap

Digital verarbeitete EEG-Aufzeichnung zur übersichtlichen Darstellung einzelner Gehirnfrequenzaktivitäten

Hypnose-Forschung

TherMedius überlässt die Hypnose nicht dem Zufall.
Lesen Sie mehr über unsere Abteilung für Hypnose-Forschung.

Hypnose-Musik

Hier finden Sie Hypnose-Musik zum kostenlosen Download.

Buchempfehlungen

Möchten Sie sich in das Thema Hypnose einlesen oder suchen Sie weiterführende therapeutische Literatur? Hier finden Sie unsere Buchempfehlungen.

Hypnoseausbildung ohne Zugangsbeschränkung

Unsere Hypnose-Ausbildung ist sowohl für approbierte Ärzte, Zahnärzte und Psychotherapeuten als auch für Heilpraktiker und Neueinsteiger ohne therapeutische Ausbildung zugänglich.

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Eigenständige Ausbildung Reinkarnationstherapie

In unserem fünftägigen Rückführungs-Seminar erlernen Sie die Reinkarnationstherapie ohne Vorkenntnisse.

Ausbildung Hypnosetherapie

Unsere Seminare sind sowohl als Ausbildung für Hypnose rein technisch als auch für Hypnosetherapie als Behandlungsmodell geeignet.

Qualität aus der Praxis

Unsere Referenten sind ausschließlich Therapeuten, die die Hypnosetherapie in den jeweiligen Formen auch tatsächlich ausüben.

Anästhesie und Analgesie in Hypnose

Hier finden Sie die Ausbildung für hypnotische Schmerzabschaltung