Selbsthypnose

Hypnose und Selbsthypnose lernen

Die Selbsthypnose bzw. das Autogenen Training ist ein bewährtes Verfahren zur Selbstkontrolle. Es lassen sich damit sehr viele verschiedene Wirkungen erzielen wie beispielsweise:

  • Entspannung

  • Einschlafförderung

  • Schmerzreduktion

  • Steigerung des Selbstbewusstseins

  • Kontrolle des Puls und des Blutdrucks

  • Positives Denken

  • Kontrolle und Befreiung von Ängsten, Zwängen und Phobien

  • Stressmanagement

  • Regeneration

  • Steuerung körperlicher Vorgänge wie z.B. Gewichtsabnahme

  • Kontrolle von Verlangen und Süchten wie bspw. Rauchen oder Alkohol

  • Steigerung der Kreativität und des Erinnerungsvermögens

  • Konzentrationssteigerung

Die Selbsthypnose zu erlernen ist oftmals ein langwieriger und übungsintensiver Prozess, der in vielen Fällen auch talentabhängig ist. Manche Menschen bekommen sehr schnell einen Zugang zur Selbsthypnose, andere geben es schon nach kurzer Zeit frustriert auf, weil ihr Unterbewusstsein nicht so recht mitarbeiten will oder eine innere Unruhe sie davon abhält, von selbst in einen hypnotischen Zustand zu gelangen.

Der Einsatz von Hypnose kann es deutlich erleichtern, die Selbsthypnose zu erlernen. Durch das Setzen eines Selbsthypnose-Ankers findet der Klient schneller Zugang zum Trance-Zustand und kann diesen oftmals sofort nutzen.

Die Erfahrung der Hypnosetherapie hat gezeigt, dass die Fremdhypnose oft effizienter ist als die Selbsthypnose. Die Selbsthypnose erfordert in vielen Fällen eine kontinuierlichere Arbeit und sie beinhaltet das Problem, dass tiefere Trancen nicht erreicht werden können, weil zu ihrer Steuerung immer noch das Bewusstsein aktiv sein muss, während bei der Fremdhypnose das Bewusstsein sich auch streckenweise ausblenden kann.

Als sehr erfolgreich hat sich eine Kombination aus Selbsthypnose und Fremdhypnose erwiesen, in der die grundlegende therapeutische Arbeit in der Fremdhypnose erledigt wird und der Klient diese kontinuierlich durch den Einsatz von Selbsthypnose unterstützt.

Viele Klienten sind auch an der Selbsthypnose interessiert, weil sie sich eine bessere Selbstkontrolle wünschen. Ein geübter Praktiker der Selbsthypnose kann eine solche Vielzahl von Vorteilen nutzen, dass es sich allemal lohnt, sich mit ihr zu beschäftigen.

Telefon / Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch zwischen 8 und 13 Uhr unter:
Tel. (+49) 06155 - 863 68 01
oder schriftlich über unser Kontaktformular.

Aktuelle Termine

Tägliche neue Nachrichten & Infos aus Psychologie, Coaching und Medizin und aktuelle Veranstaltungen im News-Bereich

TherMedius bei Facebook

Auf der TherMedius-Facebookseite werden Sie immer aktuell informiert.

Anerkannte und seriöse Ausbildung

Moderne therapeutisch fundierte Hypnose mit Qualitätssiegel von TherMedius®.

Anerkanntes Behandlungsverfahren

Hypnose ist anerkannt durch den WBP als wissenschaftlich anerkanntes Behandlungsverfahren in der Bundesrepublik Deutschland

Sie möchten einen Spezialisten für Ihr Behandlungsthema empfohlen bekommen? In unserer Absolventen-Kartei sind TherMedius-Absolventen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Ländern eingetragen.

Wunschberuf: Hypnosetherapie

Unsere Ausbildung ist als Grundstein für eine therapeutische Zulassung z.B. als Heilpraktiker (Psychotherapie) geeignet und orientiert sich an den Anforderungen der Gesundheitsämter.

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

Nordseite - Eingang T1 befindet sich direkt an der Einfahrt

Kontakt

Kostenloser Rückruf oder per Mail über unser Kontaktformular

Finanzkrise, Eurokrise, Flugkrise...

Welchen Einfluss haben aktuelle Krisensituationen auf die Hypnose? Artikel lesen

Newsletter

Immer aktuelle informiert über unseren Newsletter: Hier klicken

EEG-Brainmap

EEG-Brainmap

Digital verarbeitete EEG-Aufzeichnung zur übersichtlichen Darstellung einzelner Gehirnfrequenzaktivitäten

Hypnose-Forschung

TherMedius überlässt die Hypnose nicht dem Zufall.
Lesen Sie mehr über unsere Abteilung für Hypnose-Forschung.

Hypnose-Musik

Hier finden Sie Hypnose-Musik zum kostenlosen Download.

Buchempfehlungen

Möchten Sie sich in das Thema Hypnose einlesen oder suchen Sie weiterführende therapeutische Literatur? Hier finden Sie unsere Buchempfehlungen.

Hypnoseausbildung ohne Zugangsbeschränkung

Unsere Hypnose-Ausbildung ist sowohl für approbierte Ärzte, Zahnärzte und Psychotherapeuten als auch für Heilpraktiker und Neueinsteiger ohne therapeutische Ausbildung zugänglich.

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Eigenständige Ausbildung Reinkarnationstherapie

In unserem fünftägigen Rückführungs-Seminar erlernen Sie die Reinkarnationstherapie ohne Vorkenntnisse.

Ausbildung Hypnosetherapie

Unsere Seminare sind sowohl als Ausbildung für Hypnose rein technisch als auch für Hypnosetherapie als Behandlungsmodell geeignet.

Qualität aus der Praxis

Unsere Referenten sind ausschließlich Therapeuten, die die Hypnosetherapie in den jeweiligen Formen auch tatsächlich ausüben.

Anästhesie und Analgesie in Hypnose

Hier finden Sie die Ausbildung für hypnotische Schmerzabschaltung