Hypnose-Ausbildung im Bausteinsystem

Hypnose-Ausbildung im Bausteinsystem

Zug um Zug zum Erfolg mit Hypnose.

Die Hypnose-Ausbildung von TherMedius ist in ein übersichtliches Bausteinsystem gegliedert, das jedem Teilnehmer individuell die Möglichkeit gibt, genau die Fachkenntnisse zu erwerben, die er für seinen persönlichen Bedarf benötigt.

Als Basis für die Ausbildung dient das Modul 1 (Grundausbildung Hypnose), in dem Sie die grundlegenden Techniken erlernen, die ein Hypnotiseur oder Hypnosetherapeute für eine erfolgreiche Arbeit benötigt.

Modul 2 (Hypnoseausbildung Fortgeschrittene) erweitert dann sowohl Ihr Technik- als auch Ihr Angebotsrepertoire um eine Vielzahl attraktiver Hypnose-Anwendungen und rundet Ihre Kenntnisse auf therapeutischer Ebene ab.

Im Anschluss an Modul 1 haben Sie schon die Möglichkeit, aus einem großen Angebot interessanter Fachfortbildungen zu wählen, in denen Sie Spezialkenntnisse für verschiedene hypnotherapeutische Fachbereiche erlangen, die Sie nach individuellen Wünschen in Ihre Arbeit integrieren können.

Da wir Ausbildungen anderer Institute ganz oder teilweise anerkennen, besteht für Hypnotiseure und Hypnosetherapeuten mit entsprechenden Vorkenntnissen auch die Möglichkeit, gleich in die Fachfortbildungen einzusteigen.

Das Hypnose-Ausbildungsprogramm von TherMedius ist in einzelne Module aufgeteilt. Dies bietet folgende Vorteile für Sie:

  • Bei unserem Bausteinsystem sind die Ausbildungsteilnehmer nicht vertraglich gebunden und können jederzeit selbst entscheiden ob und wie sie ihre Ausbildung fortsetzen möchten. Wer also erst einmal sehen möchte ob ihm die Hypnose liegt, kann z.B. mit Modul 1 beginnen und geht kein vertragliches oder finanzielles Risiko ein.

  • Es entstehen keine hohen Gesamtkosten zu Beginn der Ausbildung (und auch nicht später) und die Ausbildung kann Stück für Stück finanziert werden, während sie sich in Ihrer Praxis schon durch Einnahmen aus Hypnoseanwendungen amortisieren kann.

  • Die Teilnehmer erhalten schon vom Grundseminar an mit jedem Seminar Abschlusszertifikate, die sie als befähigt ausweisen, ihre Kenntnisse zum jeweiligen Stand anzuwenden. Man muss also nicht erst einen langen Ausbildungsgang durchlaufen, bis man die erste verwendbare Urkunde erlangt.

  • Da jedes Spezialgebiet in einem eigenen Modul unterrichtet wird, das sich ausschließlich auf das jeweilige Thema konzentriert, kann ein höherer Qualitätsstandard gewährleistet werden als bei den meisten Komplett-Ausbildungen, diese in der Regel die Fachbereiche inhaltlich mischen oder zeitlich stark komprimieren.

  • Durch das Bausteinsystem kann sich jeder Teilnehmer seine Hypnose-Ausbildung so zusammenstellen, wie er es benötigt. Sie brauchen also keine Seminare absolvieren (und mitzubezahlen), die Sie im Grunde gar nicht interessieren oder die beruflich für Sie keine Relevanz haben.

  • Die Fachseminare erlauben es auch erfahrenen Hypnotiseuren und Hypnosetherapeuten, ihr Wissen im jeweiligen Bereich zu vertiefen oder einen neuen Bereich dazuzulernen, ohne sich noch einmal an ein ganzes Ausbildungsprogramm binden zu müssen.

  • Die Hypnose-Ausbildung ist auf einen beliebigen Zeitraum verteilbar. Jeder Teilnehmer kann sie sich ganz nach seinen individuellen Bedürfnissen und seinem individuellen Terminplan gestalten und ist an keine festen Terminvorgaben oder Fristen gebunden.

  • Einzelne Themen können durch kostenlose Seminarwiederholungen bei Bedarf aufgefrischt oder vertieft werden - punktuell und themenspezifisch ohne noch einmal Grundlagen durcharbeiten oder sich auf eine erneute Ausbildung verpflichten zu müssen.

  • Für die Ausbildungsmodule gibt es keine vorgegebene Reihenfolge. Lediglich Modul 1 ist als Grundausbildung Voraussetzung für die weiteren Seminare. Jedes Fachmodul ist in sich selbst schlüssig und abgerundet. Sie brauchen sich also an keine Terminvorgaben richten und laufen auch keine Gefahr, etwas zu verpassen, wenn sie an einem bestimmten Termin zeitlich nicht können.

  • Ein ständig wachsendes Fortbildungsprogramm sorgt dafür, dass Sie auch nach Abschluss Ihrer Ausbildung fachlich auch langfristig immer auf dem Laufenden bleiben können und Ihre Arbeit immer auf dem neuesten Stand der therapeutischen Forschung bleibt.

  • Sie können verschiedene Bausteine an verschiedenen Seminarstandorten (kontinuierlich wachsend im gesamten Bundesgebiet) absolvieren, wenn Ihnen das z.B. zeitliche Vorteile bringt. Die Hypnose-Ausbildung ist an allen Standorten kompatibel und Sie sind nicht an einen einzelnen Ausbildungsstandort gebunden.

Diese Argumente haben schon viele unserer Teilnehmer überzeugt und sie haben sich auch in der praktischen Umsetzung bewährt.
Wir würden uns freuen, wenn auch Sie Gefallen an unserem Ausbildungs-Konzept finden und wir Sie persönlich auf einem unserer Seminare kennenlernen dürfen.

Telefon / Kontakt

Sie erreichen uns telefonisch zwischen 8 und 13 Uhr unter:
Tel. (+49) 06155 - 863 68 01
oder schriftlich über unser Kontaktformular.

Aktuelle Termine

Tägliche neue Nachrichten & Infos aus Psychologie, Coaching und Medizin und aktuelle Veranstaltungen im News-Bereich

TherMedius bei Facebook

Auf der TherMedius-Facebookseite werden Sie immer aktuell informiert.

Deutschland / Schweiz

Praxisorientierte Hypnose-Ausbildung an 18 Standorten in Deutschland, der Schweiz und auf Mallorca

Anerkannte und seriöse Ausbildung

Moderne therapeutisch fundierte Hypnose mit Qualitätssiegel von TherMedius®.

Anerkanntes Behandlungsverfahren

Hypnose ist anerkannt durch den WBP als wissenschaftlich anerkanntes Behandlungsverfahren in der Bundesrepublik Deutschland

Sie möchten einen Spezialisten für Ihr Behandlungsthema empfohlen bekommen? In unserer Absolventen-Kartei sind TherMedius-Absolventen aus Deutschland, Österreich, der Schweiz und anderen Ländern eingetragen.

Wunschberuf: Hypnosetherapie

Unsere Ausbildung ist als Grundstein für eine therapeutische Zulassung z.B. als Heilpraktiker (Psychotherapie) geeignet und orientiert sich an den Anforderungen der Gesundheitsämter.

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

TherMedius® Niederlassung Darmstadt

Nordseite - Eingang T1 befindet sich direkt an der Einfahrt

Kontakt

Kostenloser Rückruf oder per Mail über unser Kontaktformular

Finanzkrise, Eurokrise, Flugkrise...

Welchen Einfluss haben aktuelle Krisensituationen auf die Hypnose? Artikel lesen

Newsletter

Immer aktuelle informiert über unseren Newsletter: Hier klicken

EEG-Brainmap

EEG-Brainmap

Digital verarbeitete EEG-Aufzeichnung zur übersichtlichen Darstellung einzelner Gehirnfrequenzaktivitäten

Hypnose-Forschung

TherMedius überlässt die Hypnose nicht dem Zufall.
Lesen Sie mehr über unsere Abteilung für Hypnose-Forschung.

Hypnose-Musik

Hier finden Sie Hypnose-Musik zum kostenlosen Download.

Buchempfehlungen

Möchten Sie sich in das Thema Hypnose einlesen oder suchen Sie weiterführende therapeutische Literatur? Hier finden Sie unsere Buchempfehlungen.

Hypnoseausbildung ohne Zugangsbeschränkung

Unsere Hypnose-Ausbildung ist sowohl für approbierte Ärzte, Zahnärzte und Psychotherapeuten als auch für Heilpraktiker und Neueinsteiger ohne therapeutische Ausbildung zugänglich.

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Medizinische Hypnose - Klinische Hypnotherapie

Eigenständige Ausbildung Reinkarnationstherapie

In unserem fünftägigen Rückführungs-Seminar erlernen Sie die Reinkarnationstherapie ohne Vorkenntnisse.

Ausbildung Hypnosetherapie

Unsere Seminare sind sowohl als Ausbildung für Hypnose rein technisch als auch für Hypnosetherapie als Behandlungsmodell geeignet.

Qualität aus der Praxis

Unsere Referenten sind ausschließlich Therapeuten, die die Hypnosetherapie in den jeweiligen Formen auch tatsächlich ausüben.

Anästhesie und Analgesie in Hypnose

Hier finden Sie die Ausbildung für hypnotische Schmerzabschaltung